09.06.2008

Zwiespältig

Einerseits hat Italien mächtig auf die Mappe bekommen, andererseits hat Holland gewonnen. Da weiß man als Deutscher garnicht ob man sich freuen darf...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das hat uns Italien angetan (Deutschland:Italien):[1]

4. Juli 2006 WM-Halbfinale 0:2
11.Juli.1982 WM-Finale 1:3
17.Juni.1970 WM-Halbfinale 3:4

Und dies die Niederlande (Deutschland:Niederlande):[2]

21.Juni.1988 EM-Halbfinale 1:2

Vergeben wir also die folgenden Werte für ein versautes X-Finale:

Achtel 1
Viertel 2
Halb 4
Finale 8

dann gelangen wir zu folgendem Ergebnis:

Gegner Unbeliebtheitsindex in England-Equivalenten
Italien 16 4
Niederlande 4 1

Italien ist also 4x unliebenswürdiger als England und die Niederlande
ist nur genauso doof. Es ist also eigentlich keine Frage!

[1] http://is.gd/un1
[2] http://is.gd/un3

Gloegg hat gesagt…

England hat einen Unbeliebtheitsindex von 4?
Ich komme da auf 8
Das Spiel vom 30.07.1966 war ein WM-Finale

Die anderen Spiele gegen England haben wir gewonnen oder es waren keine x-finals...

Demnach ist Italien "nur" doppelt so unbeliebt wie England und die Niederlande auch nur halb so unbeliebt wie England