15.10.2007

Verbrannte Luft

Von nebenan erklingt grade Musik mit Migrationshintergrund auf einer unangenehmen Lautstärke. Zur Abwehr konnte ich nur ein Flippers-Album finden, aber das muss jetzt quasi als Verbrannte Luft-Taktik eingesetzt werden1.

Update: Taktik hat gewirkt. Musik hat aufgehört, aber dafür bluten meine Ohren. Sollte der Nachbar jedoch mit dem Lautstärkeregler spielen, habe ich vorgesorgt: "Gnadenlos Deutsch Mallorca 2007" - Ich glaube aber, das mir kurz nachdem ich auf Play gedrückt habe der Kopf explodieren wird.

1Denn die Luft, die einmal von den Flippers in Schwingungen versetzt worden ist, sollte man nicht mehr einatmen, die kann man nur noch verbrennen.

1 Kommentar:

Jan hat gesagt…

Schön war die Zeit als Jan sich beim lernen "Die Flippers" gewünscht hat