23.07.2007

Warum eigentlich?

Warum macht es eigentlich immer dann Ah-Oh1, Du-Dup2, Ring3 oder tüdelü4 wenn ich mich in meinen Sessel gesetzt habe. So ist das heute mehfach geschehen und nun traue ich mich garnicht erst, erneut einen Versuch zu wagen, mich in meinen Sessel zu befördern. Als Sklave meiner Technik habe ich mich natürlich aus meinem Sessel erhoben und mich zur Quelle des Geräusches begeben und den anfragenden Menschen geholfen5. Aber warum passiert das nur in diesem Sessel und nicht wenn ich grad woanders in Hörweite bin? (z.B. Küche, Wohnzimmer, Badezimmer)

Einen Versuch mach ich noch...

1 ICQ - Sofortnachricht
2 Skype - Sofortnachricht
3 Telefon - Anruf
4 MP3-Klingelton vom Handy
5 was eindeutig sinnvoller war, als das was ich vorhatte.

Kommentare:

Siluridae hat gesagt…

Da lob ich mir meinen Lappi, den kann ich mit zum Sessel nehmen...

Gloegg hat gesagt…

tja, aber das tut man nicht... denn man wollte ja kurz loskommen vom rechner...

Siluridae hat gesagt…

dann gibt es da nur eine Lösung: icq aus, skype aus, handy aus, Telefon aus....